Hippologische Grundlagen

Der erste Bereich Hippologische Grundlagen umfasst 3 Module.
Seit 2014 erfolgt die Ausbildung im festen Klassenverband. Die Termine entnehmen sie bitte der Terminübersicht.

Die Seminare und Workshops in den drei Ausbildungsbereichen sind für einen erfolgreichen Abschluss als AGRT Therapeut verbindlich. Die weiteren Angebote dienen der Fort- und Weiterbildung.

1. Ausbildungmethoden für Pferde im Hinblick auf den therapeutischen Kontext (Workshop)

2. Artgerechte Pferdehaltung

3. AGRT-Pferdekurs

Es wird empfohlen, Kusen in den Bereichen Bodenarbeit, Longieren, TEllington Touch und Centered Riding zu absolvieren. Diese Kurse dürfen auch außerhalb der AGRT absolviert werden. Zu den Kursen und deren Reflexio ist ein AGRT-Reflexionsbogen hilfreich. Die Reihenfolge dieser Kurse kann frei gewählt werden.