Kolloquium

Bis spätestens sechs Wochen vorher muss eine Hausarbeit eingereicht werden, die den eigenen Werdegang und die eigenen Arbeitsschwerpunkte beschreibt.

Eine schriftlich geplante, durchgeführte und reflektierte Fallarbeit muss zum Kolloquium mitgebracht werden. (60 Minuten Video)

Ausgleichsarbeit am Pferd (live oder Video)